queer

1
Politische Gefühle: Über strukturelle Wut und queeren Mut
2
Nach der Pride ist vor der Wahl – Stimmen aus dem Queer-Aktivismus
3
Let’s bi_ visible!

Politische Gefühle: Über strukturelle Wut und queeren Mut

Wut, Angst, Scham, Schmerz. Kollektive Gefühle grundieren politische Entwicklungen auf vielfältige Weisen: Sie können Motoren identitätspolitischer Feindlichkeit und Exklusion sein, aber auch Quellen von aktivistischem und widerständigem Mut. Dass solche Affekte ein Politikum sind, kommt in jüngeren wissenschaftlichen Forschungen ebenso wie im alltäglichen Leben von Minderheiten besonders deutlich zum Ausdruck.[…]

weiterlesen

Nach der Pride ist vor der Wahl – Stimmen aus dem Queer-Aktivismus

Radio Stimme wirft einen retrospektiven Blick auf den Pride Month 2019, den Monat, in dem in Wien der Life Ball, die EuroPride und die zweite Queer-Donnerstagsdemo stattfanden. Wie steht es aus queerer Sicht um die Politik in Österreich? Welche Anliegen wurden im Pride-Monat laut? Diesen Fragen geht die Sendung mit[…]

weiterlesen

Let’s bi_ visible!

Am 23. September ist Bi_visibility_day. Dieser Tag steht für die Sichtbarmachung und Anerkennung von Bi_sexualität. Er erinnert auch an die globalen Kämpfe gegen bi_phobe und homophobe Diskriminierung. Die aktuelle Sendung von Radio Stimme stellt Bi_- und Nicht-monosexualität ins Zentrum und hat dafür u.a. vier Menschen aus Wien interviewt. Außerdem bekommt[…]

weiterlesen

Copyright © 2018.

Auf dieser Website kommt Google Analytics zum Einsatz. Dabei wird kein Cookie abgelegt und keine persönlichen Daten gespeichert. Mehr zum Datenschutz..
Hinweis schließen
x