Migration

1
Migration – Perspektivwechsel und Interventionen
2
Über Wertewandel und Obdachlosigkeit – Zum 10. Welttag der sozialen (Un)Gerechtigkeit
3
Migrant_innen erzählen

Migration – Perspektivwechsel und Interventionen

In dieser Sendung wirft Radio Stimme einige Fragen rund um das Thema Migration auf, zum Beispiel auch zur Vorstellung, wer überhaupt migriert. Mit einer Buchrezension zu „Entgrenzung. Deutsche auf Heimatsuche zwischen Württemberg und Kaukasien“ bewegen wir uns vom 18. bis ins 20. Jahrhundert und nehmen eine ungewöhnliche Perspektive auf Migration[…]

weiterlesen

Über Wertewandel und Obdachlosigkeit – Zum 10. Welttag der sozialen (Un)Gerechtigkeit

Am 20. Februar jährt sich zum 10. Mal der Tag der sozialen Gerechtigkeit. Ein Jubiläum – allerdings mit nur wenig Grund zum Feiern. Radio Stimme wirft einen kritischen Blick auf Mechanismen, die soziale Gerechtigkeit erschweren oder sogar verhindern. Der ersten Teil der Sendung widmet sich der gesellschaftlichen Wertedebatte, in der[…]

weiterlesen

Migrant_innen erzählen

In der heutigen Sendung von Radio Stimme hört ihr die Geschichte des Augustin Verkäufers Sunday Osariemen über seine Erfahrungen als nigerianischer Migrant in Österreich. Im zweiten Beitrag wird das Thema migrantischer selbstorganisierter Sportvereine beleuchtet. Anlass ist eine Podiumsdiskussion, die am 30.11.2015 von der Initiative Minderheiten und dem Sportministerium veranstaltet wurde.

weiterlesen

Copyright © 2018.

Auf dieser Website kommt Google Analytics zum Einsatz. Dabei wird kein Cookie abgelegt und keine persönlichen Daten gespeichert. Mehr zum Datenschutz..
Hinweis schließen
x