Oberwart ist einer von vielen Romane Thana

Wie kann der vier Mordopfer Erwin Horvath, Karl Horvath, Peter Sarközi und Josef Simon, die vor 20 Jahren beim Bombenattentat in Oberwart starben, gedacht werden? Diese Frage stellt sich nicht nur Radio Stimme in dieser Sendung, sondern auch die neu eröffnete Ausstellung „Romane Thana – Orte der Roma und Sinti“. Neben geographischen Orten wie Oberwart, Lackenbach oder Floridsdorf wird darin die Geschichte und Gegenwart der Volksgruppe in Österreich auch in abstrakte Orten wie dem Lied „Gawa Diwis“, dem Rock der Mutter oder der Haut des Vaters erzählt. Radio Stimme war bei der Ausstellungseröffnung und hat mit den Kurator_innen gesprochen.

Sendung anhören:

Playlist:

Infos zur Sendung:

wm_romanethana_plakat_screen_small

Romane Thana – Orte der Roma und Sinti

Ausstellungsdauer: 12. Februar bis 17. Mai 2015
Wien Museum Karlsplatz

Folder mit umfangreichem Rahmenprogramm

 

Cover Das Attentat von Oberwart

Erich Schneller / Annemaria Klinger (Hg.):

Das Attentat von Oberwart – Terror, Schock und Wendepunkt

edition lex liszt 12
Erste Auflage 2015
ISBN: 978-3-99016-077-0

malmoeIn der malmoe lesen

Petra Permesser hat über ihren Beitrag zwei Texte für die malmoe geschrieben:
Ein würdevolles Gedenken versuchen
Terror gegen Roma ohne (W)Ende

In derstimme94_cover_web stimme – Zeitschrift der Initiative Minderheiten lesen

In der stimme-Nachlese schreibt Petra Permesser darüber: Was am 20. Jahrestag des Attentats in Oberwart stattfand

Moderation:

Technik:

Sendungs-
koordination:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

9 + neun =

Copyright © 2018.

Auf dieser Website kommt Google Analytics zum Einsatz. Dabei wird kein Cookie abgelegt und keine persönlichen Daten gespeichert. Mehr zum Datenschutz..
Hinweis schließen
x