Herrschaftsfreie Bildung

Bildung und Herrschaftskritik sind eng miteinander verbunden, eröffnet doch Bildung einen Zugang zu kritischer Reflexion der Gesellschaft. Das passiert auch bei der herrschaftskritischen Sommeruni in Kassel: Forscher_innen, Studierende, Berufstätige und Aktivist_innen, bieten dort Interessierten Crashkurse und Workshops an, in denen verschiedene kritische Perspektiven auf die Gesellschaft eröffnet werden. Radio Stimme hat Urlaubspost von Redakteurin Dagmar Urban bekommen, die die herr*krit besucht hat und uns ihre Eindrücke schildert. Aber auch im Bildungssytem selbst ist es angeraten immer wieder nach Herrschaftsstrukturen zu suchen und sie zu hinterfragen, darum senden wir ebenfalls einen Radio Stimme Retweet zu Barrierefreiheit und Demokratie an der Universität Wien.

Sendung anhören:

Playlist:

  • Station 17 feat. Fettes Brot – Regenbogen
  • Staff Benda Bilili – Polio
  • Rudely Interrupted – Close my Eyes
  • Blind & Lame – Come a Little Closer
  • Evelyn Glennie – A Little Prayer

Mit Beiträgen von:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

sieben + 15 =

Copyright © 2018.

Auf dieser Website kommt Google Analytics zum Einsatz. Dabei wird kein Cookie abgelegt und keine persönlichen Daten gespeichert. Mehr zum Datenschutz..
Hinweis schließen
x