Die Uni Wien feiert – Wissenschafterinnen* fragen: 650 Jahre wessen Uni?

Anlässlich des 650-Jahr-Jubiläums der Universität Wien fand die
Veranstaltung „Frauen Aus/Schluss“ statt. Radio Stimme war vor Ort und hat Auszüge aus Reden von vier Wissenschafterinnen* der Uni Wien zusammengestellt: Welches Jubiläum feiern wir, nachdem Frauen* erst seit 118 Jahren teilweisen Zugang zur Uni Wien haben? Was gibt es überhaupt zu feiern, was muss alles noch erkämpft werden? Welchen Beitrag für die Gesellschaft leisten die Gender Studies? Und wie kann und soll es weitergehen mit den Forderungen nach Geschlechter-/gerechtigkeit auf der Uni und in der Gesellschaft?

Außerdem: Ein Ausschnitt aus einem Vortrag des Soziologen Gerhard Stapelfeldt zum neoliberalen Wandel der Unis hin zu Betrieben, die ökonomisch verwertbares Wissen produzieren sollen.

 

Sendung anhören:

Playlist:

Gustav – We shall overcome

Screaming Females: Ghost Solo

Screaming Females: New Kid and I Don’t Get High

Infos zur Sendung:

Veranstaltung: Frauen Aus/Schluss – Ein Jelinek-Sprechchor, inklusive Video-Aufzeichnung des gesamten Programmes

Mit Beiträgen von:

Schöne neue Universität: Aufbruch des konformistischen Geistes von Dr. Indoctrinator. Sachzwang FM auf Radio Querfunkt. Mai 2015

Moderation:

Technik:

Sendungs-
koordination:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

zwei × 2 =

Copyright © 2018.

Auf dieser Website kommt Google Analytics zum Einsatz. Dabei wird kein Cookie abgelegt und keine persönlichen Daten gespeichert. Mehr zum Datenschutz..
Hinweis schließen
x