Anti-Roma-Rassismus

1
Viktor Orbáns dritte Amtszeit – Zur Menschenrechtslage in Ungarn
2
Oberwart ist einer von vielen Romane Thana
3
20 Jahre Bombenattentat auf Roma in Oberwart – was damals geschah

Viktor Orbáns dritte Amtszeit – Zur Menschenrechtslage in Ungarn

Am 8. April diesen Jahres wurde Viktor Orbán zum dritten Mal in Folge zum Ministerpräsidenten von Ungarn gewählt. Nachdem seine Partei Fidesz erfolgreich einen sehr xenophoben Wahlkampf geführt hat, gewann sie 134 der 199 Sitze im Parlament. Damit hat die Partei eine verfassungsändernde Zweidrittelmehrheit gewonnen. In dieser Radio-Stimme-Sendung spielen wir[…]

weiterlesen

Oberwart ist einer von vielen Romane Thana

Wie kann der vier Mordopfer Erwin Horvath, Karl Horvath, Peter Sarközi und Josef Simon, die vor 20 Jahren beim Bombenattentat in Oberwart starben, gedacht werden? Diese Frage stellt sich nicht nur Radio Stimme in dieser Sendung, sondern auch die neu eröffnete Ausstellung „Romane Thana – Orte der Roma und Sinti“.[…]

weiterlesen

20 Jahre Bombenattentat auf Roma in Oberwart – was damals geschah

Am morgigen 4. Februar 2015 jährt sich der Anschlag auf die Roma-Siedlung im burgenländischen Oberwart zum 20. Mal. Radio Stimme blickt zurück auf das damalige Klima des rechts-extrem motivierten Terrors in Österreich. Elisabeth Günther von Radio Widerhall begibt sich in ihrem Beitrag auf die Spuren der politischen Verschränkungen und Hintergründe[…]

weiterlesen

Copyright © 2018.

Auf dieser Website kommt Google Analytics zum Einsatz. Dabei wird kein Cookie abgelegt und keine persönlichen Daten gespeichert. Mehr zum Datenschutz..
Hinweis schließen
x