Big Organizing, Roadtrips und feministische Interventionen

Gerade rechtzeitig, um noch Anregungen für die Urlaubslektüre zu liefern, erwarten euch in dieser Sendung gleich drei spannende Buchbesprechungen zu den Themen Feminismus und Popkultur sowie Big Organizing. Unsere Redakteurinnen besprechen „My life on the road“, die bewegten Memoiren der Feministin und Journalistin Gloria Steinem, den Sammelband „Play Gender“, der sich der Frage widmet, wie feministische Konzepte in der Praxis genutzt werden können, und das Buch „Rules for Revolutionaries: How Big Organizing Can Change Everything“, das die Strategien der Präsidentschaftskampagne von Bernie Sanders beschreibt.

Sendung anhören:

Playlist:

 

Infos zur Sendung:

  • “My life on the road“ von Gloria Steinem, ist in erweiterter Version 2016 (2015) bei Random House (New York) erschienen
  • „Play Gender“ hg. v. Fiona Sara Schmidt, Torsten Nagel und Jonas Engelmann, erschienen 2016 im Ventil Verlag.
  • „Rules for Revolutionaries: How Big Organizing Can Change Everything“ von Becky Bond und Zack Exley erschienen 2016 bei Chelsea Green Publishing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

fünf × 1 =

Copyright © 2015.

Mit der Nutzung dieser Seite erkläre ich mich damit einverstanden, dass in meinem Browser Cookies gespeichert werden. Mehr zu Cookies.
OK
x