Politisches Radio machen – politisch mitgestalten

Radio Stimme, das politische Radiomagazin der Initiative Minderheiten, sucht ehrenamtliche Redakteur_innen!

Infoabende:

Genaue Termine gibt es ab Anfang April. Du kannst dich aber gerne schon jetzt per Mail dafür anmelden oder uns für Fragen kontaktieren!

Träumst Du auch von einer Radiosendung, bei der….

  • Sprecher_innen auch mal einen Akzent haben,
  • geschlechtergerechtes Sprechen auch auffallen darf,
  • Themen der Berichterstattung nicht vom Tagesgeschehen abhängig gemacht werden,
  • Beiträge zu gesellschaftlichen Minderheiten auch ohne rührselige Fallgeschichten auskommen,
  • Musik handfeste politische Bezüge hat?

Na dann: nichts wie ran an die Regler! Radio Stimme sucht Leute wie Dich!

Radio Stimme ist das politische Magazin der Initiative Minderheiten. Zweimal im Monat thematisieren wir das Verhältnis von Minderheiten und Mehrheiten in Österreich und der Welt. Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter_innen, die für Radio Stimme ca. 5-7 Stunden pro Woche Zeit haben und

  • Beiträge und Podcasts mit klaren politischen Inhalten gestalten,
  • politische Themen und Sendungsinhalte in der Redaktionsitzung zu diskutieren,
  • Musik auswählen,
  • die Sendung organisieren wollen.

Wenn Du mitmachen möchtest, melde Dich bitte zu einem Infoabend an. Wichtig ist uns politisches Interesse und Freude am Tun. Alles, was Du zum Radiomachen brauchst, lernst Du dann bei uns.

Anhören: hier geht’s zu unserem Sendungsarchiv und hier gibt’s noch mehr Informationen über Radio Stimme
Anmelden: radio.stimme@initiative.minderheiten.at

Copyright © 2018.

Auf dieser Website kommt Google Analytics zum Einsatz. Dabei wird kein Cookie abgelegt und keine persönlichen Daten gespeichert. Mehr zum Datenschutz..
Hinweis schließen
x